zur Grundschule

Information:

+++ Beratung zu Fragen bezogen auf die Oberstufe: Anfragen unter oberstufe@da-vinci-igs.de +++

Anmeldetermine 2015

  Hinweis für Eltern, welche im Landkreis Gifhorn wohnen und ihre Kinder in den 5. Jahrgang unserer Schule anmelden möchten Sehr geehrte Eltern, die Situation zwischen den Schulträgern, der Landesschulbehörde und den Landkreisen Gifhorn und Wolfsburg zum Thema Aufnahmeverfahren ist abschließend geklärt. Kinder, die Geschwister bei uns haben, dürfen ohne Sondergenehmigung aufgenommen werden, weil unsere Schule über eine Geschwisterkindregelung verfügt. Alle anderen Kinder aus dem Landkreis Gifhorn sind zur Aufnahme an einer Schule in ihrem Schulbezirk verpflichtet. Die Sondergenehmigung kann nur von Ihnen beantragt werden, wenn Ihr Kind bereits einen Schulplatz an einer der beiden Integrierten Gesamtschulen (Gifhorn Stadt ab August 2013 und IGS Sassenburg) hat, da der zuständige Schulleiter diese Sondergenehmigung befürworten muss. Somit besteht nur die Möglichkeit, dass Sie sich erneut bei uns um einen Platz bewerben, wenn Ihr Kind von der IGS-Sassenburg oder der IGS Stadt Gifhorn abgelehnt worden ist. Für den Fall, dass nach Abschluss des Verfahrens noch Plätze bei uns frei sind, nutzen Sie die Nachmeldefrist. Bitte achten Sie auf die Pressemitteilungen. In der Hoffnung Ihnen die Lage ausreichend erläutert zu haben, verbleibe ich im Namen der Kollegialen Schulleitung mit herzlichem Gruß Arne Sewing (Didaktischer Leiter) Anmeldetermine 2015 Montag, 22.06.2015 von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr Dienstag, 23.06.2015 von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr Mittwoch, 24.06.2015 von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr Nachmeldetermine Montag, 29.06.2015 von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr Dienstag, 30.06.2015 von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr Mittwoch, 01.07.2015 von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr   Formulare: Anmeldeformular: deutsch Anmeldeformular:...
mehr

Spende von 1000€ an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Wolfsburg

  Voller Stolz konnten wir am Donnerstag, den 07.Mai 2015 einen Spenden-Scheck im Wert von 1000€ an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Wolfsburg überreichen. Die Leonardo da Vinci Gesamtschule veranstaltet jährlich einen Weihnachtsbasar, welcher immer gut besucht ist. Die Vorbereitungen dafür laufen meist schon Wochen vorher. Es werden selbst gebackene Plätzchen, Weihnachtsdekoration und vieles mehr verkauft- alles selbst von den Schülern hergestellt. Im vergangenen Jahr haben wir einen beachtlichen Betrag einnehmen können und uns in einer Schülervollversammlung entschieden, die Hälfte der Einnahmen dem Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Wolfsburg zu spenden. Leider hatten wir an unserer Schule in den vergangenen Jahren einen Schüler und eine Schülerin, die an Krebs erkrankt und auch daran gestorben sind. Die Trauer für uns Schüler, die Lehrer und natürlich die Familien ist unermesslich. Deshalb sind wir besonders froh, dass wir mit unserm finanziellen Beitrag den Förderverein unterstützen können. Vielen Dank an alle, die diese Spende ermöglicht haben.  ...
mehr

Besuch des Landtags

  Am 30.04.2015 besuchten zwei Schüler der 10. Klasse unserer Schule gemeinsam mit der Ortsbürgermeisterin Frau Glosemeyer (Mitglied des Landtags) den niedersächsischen Landtag in Hannover....
mehr

Schnuppertag 2015

  Freitag, den 08.05.2015 von 15:00 – 18:00 Uhr Treffpunkt: Aula, Osttrakt       Der Schnuppertag ermöglicht Ihnen und Ihrem Kind einen vertieften Einblick in das Konzept unserer Schule, bietet die Chance an Probeunterrichtsstunden teilzunehmen, sich das Gelände zeigen zu lassen und in Gesprächsrunden Fragen an Lehrkräfte, Schüler, Eltern und Schulleitungsmitglieder stellen zu können. Die Leonardo da Vinci Gesamtschule freut sich über Ihr...
mehr

Unsere Schulhomepage erstrahlt im neuen Glanz!

  Endlich ist es geschafft. Unsere Webseite in neuem Design ist...
mehr

Die Neue Mensa wird feierlich vom Oberbürgermeister Klaus Mohrs eröffnet

  Am 01.10.2014 kamen alle, die an der Mensa zwei Jahre lang Vorarbeiten, Planungen und Bauarbeiten durchgeführt hatten. Nach Schülerdarbietungen und einigen feierlichen Ansprachen, in denen das tolle Ergebnis der gemeinsamen Anstrengungen von Stadt und Schule gewürdigt wurde, zerschnitten Gesamtschuldirektorin Dorothea Frenzel zusammen mit den Oberbürgermeister Klaus Mohrs sowie der Stellvertretenden Ortsbürgermeisterin Frau Lühr und einigen Schülerinnen und Schülern der Klassen 5.1 und 5.2 das Band zur Eröffnung der Mensa. Inzwischen ist dieser Ort ein beliebter und viel genutzter Ort, der aus dem Alltag der Leonardo da Vinci Gesamtschule nicht mehr weg zu denken ist....
mehr