zur Grundschule

Information:

+++ Die für heute angekündigte Beratung zur Oberstufe fällt wegen des angekündigten Unwetters aus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 23.1. in der Zeit von 16-19 Uhr. +++
+++ Beratungstag zu unserer Oberstufe am 23.1. von 16 – 19 Uhr im Haus A. Mehr Infos unter Aktuelles und Oberstufe.+++
+++ Anmeldung zur Oberstufe bis zum 20. Februar im Sekretariat +++
+++ Beratung zu Fragen bezogen auf die Oberstufe: Anfragen unter oberstufe@da-vinci-igs.de +++

Vorlesewettbewerb des 6. Jahrgangs

Vorlesewettbewerb: Franziska Bloch aus der 6.3 gewinnt

Der Nikolaustag stand dieses Jahr an der Leonardo da Vinci Grund- und Gesamtschule ganz im Zeichen des Vorlesewettbewerbs des 6. Jahrgangs. Nachdem bereits in den Klassen eine Vorauswahl der besten Vorleser getroffen wurde, schickte jede Klasse am 6.12.17 einen Schüler oder eine Schülerin in das Rennen (Ana Kaiser 6.1, Belinda Scalogna, 6.2, Franziska Bloch 6.3, Sandra Schmidt 6.4, Phillip Wernecke 6.5). Der Wettbewerb fand in der Mediathek der Schule unter Anwesenheit einiger Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs, den Klassensiegern und einer Jury statt. Frau Lücke, Frau Schönitz und Letizia, unsere Schulsiegerin aus dem vergangenen Jahr, bewerteten die Vorleser. Zunächst lasen alle Klassensieger aus einem Buch ihrer Wahl vor. Jury und Zuschauer durften je 3 Minuten spannenden Geschichten aus den unterschiedlichsten Büchern lauschen. Anschließend ging es in Runde 2, in der alle Vorleser einen Fremdtext vorlasen. Aus dem Buch „Das geheimnisvolle Grab“ lasen die Kinder kurze Ausschnitte vor- und das ganz ohne Vorbereitung! Die Jury zog sich zur Bewertung der Kandidaten zurück, sie vergaben Punkte und ermittelten die Gesamtpunktzahl. Am Ende ergab die besten Punktzahl die Gewinnerin: Franziska aus der 6.3! Unsere Siegerin erhielt eine Urkunde und einen Buchpreis, zudem hat sie sich für den Vorlesewettbewerb auf Regionalebene qualifiziert- Herzlichen Glückwunsch! Aber niemand ging als Verlierer- alle Kandidaten sind bereits Sieger, da sie den Klassenentscheid gewonnen haben. Auch sie erhielten eine Urkunde und kleine Preise.